Thomas Jorberg - GLS Standpunkt zur EU-Taxonomie. Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

GLS Bank Logo - das macht Sinn

Newsletter
für Firmenkund*innen

Februar 2022
GLS Bank Firmenkund*innen Newsletter Nummer 2 - Thomas Jorberg Statement zur EU-Taxonomie
Liebe Unternehmer*innen,

grünes Geld wirkt!

In der Bilanzpressekonferenz 2022 betonten Thomas Jorberg und Aysel Osmanoglu, dass es - statt reiner Symptombekämpfung - einer tiefgreifenden Transformation bedarf, um die Krise gemeinsam zu gestalten.

Positiv ist, dass der konsequent nachhaltige Ansatz der GLS Bank wirkt. Unsere Bilanzsumme ist um 15 Prozent auf 9,2 Milliarden Euro gewachsen. So haben wir im letzten Jahr Transformationen in Höhe von 1.134 Millionen Euro ermöglicht. Die neu vergebenen Kredite verteilten sich auf unsere Kernbranchen wie folgt:


            30 %  Branche Wohnen | GLS Bank         Wohnen (+344 Mio. EUR)

            23 %  Branche Erneuerbare Energien | GLS Bank         Erneuerbare Energien (+260 Mio. EUR)
            15 %  Branche Nachhaltige Wirtschaft | GLS Bank         Nachhaltige Wirtschaft (+169 Mio. EUR)
            14 %  Branche Soziales & Gesundheit | GLS Bank         Soziales & Gesundheit (+160 Mio. EUR)
            10 %  Branche Bildung & Kultur | GLS Bank         Bildung & Kultur (+108 Mio. EUR)
              8 %  Branche Ernährung | GLS Bank         Ernährung (+93 Mio. EUR)


Als erfahrene, nachhaltige Bank für Unternehmen sind wir auch gerne Ihr Transformationsermöglicher.
Planen Sie einen Wandel oder eine Umgestaltung in Ihrem Unternehmen? Können wir Sie dabei unterstützen? Informieren Sie sich auf unserer Webseite.

EU-Taxonomie ist Greenwashing

„Wenn ich eine Note vergeben sollte, ist es eine 6
- weil es keine 7 gibt.“


Thomas Jorberg, GLS Bank Vorstand
zur Entscheidung der EU-Kommission, Atomenergie und Erdgas als nachhaltig einzustufen.


Atomenergie und Erdgas sind nicht nachhaltig

Im neuen GLS Standpunkt Video spricht Vorstandssprecher Thomas Jorberg über die EU-Taxonomie, grüne Geldanlagen und Greenwashing.

Hier geht's zum Video von Thomas Jorberg zur
EU-Taxonomie.

Thomas Jorberg - GLS Standpunkt EU-Taxonomie
GLS Standpunkt "EU-Taxonomie"

Günstiges Finanzierungsangebot für Firmenkund*innen

Jetzt günstigen Kredit für Photovoltaik auf Gewerbedächern sichern

Photovoltaik auf Gewerbedächern

Klimaneutralität schaffen wir nicht ohne den massiven Ausbau der erneuerbaren Energien. Hier beziehen wir klar Stellung: Wind gehört auf die Fläche - Photovoltaik auf die Dächer. Noch ist die Mehrheit der Dachflächen, auch auf Gewerbeeinheiten und Stallungen, ungenutzt und bietet ein riesiges Potenzial. So wird nicht nur Solarenergie vorangetrieben, sondern auch wertvoller Ackerboden für 100 Prozent Bio bewahrt.

Wir finanzieren Ihre neue Solaranlage ab 0,5 %

Aus unseren Branchen

Christoph Meixner | TriebwerkChristoph Meixner von Triebwerk stellt Agroforstwirtschaft vor

Agroforst - ein zukunftsfähiges Modell

Der Boden ist unser wertvollstes Gut. Auf ihm wachsen die Pflanzen, die uns ernähren. In den vergangenen Jahrzehnten ist uns eine unvorstellbare Fläche an nutzbarem Boden verloren gegangen: er wurde versiegelt, verdichtet und ausgelaugt. Wenn wir die Ernährungssicherheit der Zukunft nicht aufs Spiel setzen wollen, müssen wir alles dafür tun, um Boden zu schützen. Eine Möglichkeit ist Agroforstwirtschaft.

Was ist Agroforst? Agroforstwirtschaft vereint Gehölze, Acker und/oder Tierhaltung auf einer Fläche. Diese multifunktionale, klimapositive Landwirtschaft führt zu Klimaresilienz, Artenvielfalt und Ernährungssicherung. Daher unterstützen wir als nachhaltige, sozial-ökologische GLS Bank diese Form der regenerativen, ökologischen Landwirtschaft.


Gehölze, Acker und/oder Tiere auf einer Fläche!

Nehmen Sie an unserer spannenden Veranstaltung am 22. Februar 2022 teil - jetzt anmelden.

Unsere nächsten Veranstaltungen

Agroforst
Macht Agroforstwirtschaft die Landwirtschaft klimatauglich?

22.02.2022

mehr erfahren

#GenoDigitalJetzt
Digitale Genossenschaften für ein nachhaltiges Leben

10.03.2022

mehr erfahren

Save the Date: FFF Klimastreik
Vorabendveranstaltung zum
Fridays-for-Future Klimastreik.
Online-Format mit Luisa Neubauer

24.3.2022

mehr Infos demnächst auf Linkedin

Save the Date: Bildungsoffensive
Freie Bildung braucht das Land -
2 Workshops zur Finanzierung von Privatschulen

31.3.2022

mehr Infos demnächst auf Linkedin

Machen Sie mit!

Mach-mit #ClimateMobilityChallenge
Wie nachhaltig ist Ihre Mitarbeitenden-Mobilität?

Viele Unternehmen sind hochkreativ, wenn es um die Mobilität ihrer Mitarbeitenden geht. Welche kreativen Lösungen gibt es und wie schaffen wir nachhaltige Anreize?

Die Deutsche Bahn sucht und prämiert die besten Lösungen zu nachhaltiger Mitarbeitenden-Mobilität und macht sie transparent. Ziel der Aktion ist, sich und andere zu inspirieren und zu ermutigen, eigene Maßnahmen anzustoßen und gegenseitig den positiven Wandel voranzutreiben.

Die Wettbewerbskategorien:
1. Geschäftsreisen
2. Pendelfahrten
3. 360° Mobilität
4. Veranstaltungsmobilität

Die GLS Bank unterstützt dieses Vorhaben.
Unser Kollege Mirko Schulte von der GLS Mobilität ist Mitglied der Jury und Ihr Ansprechpartner für die Mobilität von morgen.

Wir laden Sie ein - machen Sie mit: #ClimateMobilityChallenge
Sie haben Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns über Ihr Feedback an: marketing@gls.de

Herzliche Grüße
Ihr GLS Bank Team
Social Media
GLS Bank Blog
GLS Bank auf Ello
GLS Bank auf Youtube

Zur GLS Bank Homepage
           
Facebook | GLS Bank
Twitter | GLS Bank
Instagram | GLS Bank

Zum GLS Bank Podcast
So erreichen Sie uns:
+49 234 5797 300
E-Mail schreiben

© 2021 GLS Gemeinschaftsbank eG     Impressum     Datenschutz

Wenn Sie diese Nachricht nicht mehr erhalten wollen, können Sie sich hier abmelden.

GLS Gemeinschaftsbank e.G., Christstr. 9, 44789 Bochum, Deutschland

Vorstand: Thomas Jorberg (Vorstandssprecher), Christina Opitz, Aysel Osmanoglu, Dirk Kannacher
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Philip Lettmann
Genossenschaftsregister Nr. 224 beim Amtsgericht Bochum

Kundenberatung: 
Telefon +49 234 5797 300 / Telefax +49 234 5797 222
E-Mail: kundendialog@gls.de

Telefonisch erreichen Sie unsere Kundenberatung
montags, dienstags, donnerstags von 8.30 bis 17.00 Uhr, mittwochs von 8.30 bis 19.00 Uhr, freitags von 8.30 bis 16.00 Uhr

Inhaltliche Verantwortung: Bettina Schmoll, Silke Bechtle, Patricia Kalke, Rouven Kasten